Fuß-Schule

By 16. September 2014 Allgemein No Comments
DSC07795

Von 2009-2013 habe ich als freie Mitarbeiterin in der Fuß-Schule und Fuß-Schule für Kinder und Jugendliche gearbeitet. Die Arbeit dort und die dem Konzept zu Grunde liegenden Gedanken prägen mein therapeutisches Handeln in vielerlei Hinsicht.

“Wo die Füße laufen lernen”, ein edukatives Konzept!

In vielerlei Hinsicht sind unsere Füße ein Wunderwerk der Natur. Sie haben sich im Laufe der Evolution vom Greif- zum Trag- und Fortbewegungsorgan entwickelt. 
26 Knochen sind mit über 33 Gelenke verbunden, über 100 Bänder geben halt. 20 Muskeln mit ihren starken Sehnen sorgen für die Bewegung und für festen Stand. Der Fuß ein sensibles Tastorgan durch eine Vielzahl von Nerven. Es können Druck, Dehnungszustand der Muskulatur, der Sehnen und Bänder gefühlt werden. Der Fuß kann neben glatten Böden die Feinheiten eines warmen, nassen oder kalten Waldbodens erfassen. 
Im Laufe unseres Lebens legen wir auf ihnen zehntausende von Kilometern zurück. Obwohl sie für uns Großes leisten, werden sie meistens vernachlässigt.
 
Keinem Menschen käme es in den Sinn, mit einem platten Reifen an einem Fahrrad oder Auto weiterzufahren. Eine Mehrzahl der Erwachsenen geht aber mit platten Füßen, mit Knick-, Senk-, Hohl- und Spreizfüßen durchs Leben. Sind die Füße auf den Felgen läuft etwas schief. Gelenke werden fehl belastet, Rücken, Knie und Zehen schmerzen. Nicht Mangels guten Willens, sondern Mangels besseren Wissens.
Kleine Abweichungen über Jahre hinweg haben große Auswirkungen – kleine Verbesserungen ebenso! Entdecken Sie die geniale Konstruktion Ihrer Füße.
Das Meisterwerk der Evolution ist für lebenslange Standsicherheit konzipiert. Schritt für Schritt drückt sich die Bewegung Ihres Körpers beim Gehen in Ihren Füßen ab. Die Art und Weise Ihres Ganges ist Ursache für chronische Über- und Fehlbelastungen Ihrer Füße. Gewinnen Sie federnde Elastizität und dynamische Stabilität zurück.

(Quelle: Thomas Rogall, Angela Dircks München)
Das “Gewusst wie” vermittele ich Ihnen hier bei mir in Friedberg. Bewegungsintelligenz macht Schule. Die neue Bewegungsqualität kann ohne zusätzlichen Trainingsaufwand im Alltag integriert werden. Lassen Sie sich inspirieren. Jede Bewegung wird so zum persönlichen Trainingsschritt.

Fuß-Schule für Kinder- und Jugendliche

Gesunde Füße für Ihr Kind”
Was für die Füße Erwachsener gilt ist für Kinderfüße genauso gültig!

Bis zum Alter von 7 Jahren sollten sie ihr Gewölbe entwickelt haben und aufrecht durchs Leben gehen. 
Die Fuß-Schule für Kinder und Jugendliche vermittelt das nötige Wissen. Mit viel Spaß und Spiel erlernen Eltern und Kinder die Bauweise und den Gebrauch der Füße. Kinder und Jugendliche können mit bereits bestehenden Problemen oder auch zum Zwecke der Prävention, mit Hilfe therapeutischer Unterstützung, gezielt die geniale Konstruktion der Füße entdecken.

(Quelle: Thomas Rogall, Karen Janker München)

Ich würde mich freuen mit Ihnen zu arbeiten! Kontaktieren Sie mich!